Array ( [test] => 1 )
Hier finden Sie weitere Bilder...
Biohof May | Bio-Bauernhof

Die Tiere unseres Hofes

 

Unsere Hühner: Unterwegs mit dem Hühnermobil

Wenn Hühner sich wohl fühlen und immer wieder eine neue Wiese entdecken können, legen sie leckere Eier. Unsere 223 Hühnerdamen und ihre 2 stolzen Hähne leben deshalb in einem vollmobilen Stall, der alle paar Wochen versetzt wird. Die Hühner haben somit immer einen frischen Auslauf und der Boden kann sich besser und schneller regenerieren. Draußen auf der Wiese haben sie genug Platz zum Scharren, Picken und Sandbaden - und das den ganzen Tag im Freiland.

Glückliche Hühner - leckere Eier.

 

Unsere Ziegen: Hühner-Bodyguards

Unsere beiden kleinen Zwergziegen Ronny und Maik leben mit den Hühnerdamen in einer Wohngemeinschaft und sind mittlerweile eine richtige Familie. Sie passen auf ihre Federfreunde auf und beschützen sie vor Greifvögeln und dem Fuchs, der gerne mal Ausschau nach ihnen hält. Sie lieben es an leckeren Ästen zu knabbern und auf die kleinen Holzhütten im Hühnerauslauf zu klettern - sie freuen sich jedes Mal, wenn Besucher vorbei kommen und ihnen dabei zusehen. 

 

Unsere Schweine: Wir planen den Wiederaufbau

Seit unser Hof im November 2015 abgebrannt ist, gibt es leider keine Schweine mehr auf unserem Betrieb. Aktuell planen wir fleißig den den Wiederaufbau unseres Bauernhofes - dazu gehört auch die Schweinehaltung wieder aufzubauen. Denn es ist uns ein großes Anliegen, eine optimale und artgerechte Tierhaltung zu zeigen. Außerdem möchten wir die Familientradition weiterführen, denn schon unser Urgroßvater Felix May war schon bekannt als Schweinezüchter.  Wir sind gespannt und freuen uns auf das was kommt!


Die wilde Ida - Wächterin des Hofes

Benno

Die Hofwächterin unseres Bauernhofes heißt Ida und gehört der Rasse „Hovawart“ an. Sie ist ein fester Bestandteil unserer Familie und interessiert sich für jeden Gast, der unseren Hof besucht. Ida ist außerordentlich neugierig und aufgeweckt - so wie es sich für einen zuverlässigen Hofhund gehört.